Veranstaltungen

Kick-Off Bibliotheksinformatik 2018

Von 21. September 2018 No Comments
Einführungsveranstaltung BibInfo 2018

Es ist endlich wieder soweit! Neue Studierende der Bibliotheksinformatik starteten am Montag, den 17. September, mit einer Einführungsveranstaltung in ihr Studium am Wildau Institute of Technology. Zwölf angehende Bibliotheksinformatikerinnen und Bibliotheksinformatiker repräsentieren fünf Bundesländer, darüber hinaus freuen wir uns auch in diesem Jahr darüber, Studierende aus dem Ausland im Studiengang Bibliotheksinformatik begrüßen zu dürfen. Die traditionelle Kennenlernrunde offenbarte allerdings nicht nur die geografische Vielfalt, sondern auch die verschiedensten Interessen und die spannendsten beruflichen Pfade unserer neuen Studierenden.

Nachdem die Studierenden sich gegenseitig, das Team, das Institut und seine Arbeitsweise kennengelernt haben, war es an der Zeit, den Campus zu erkunden. Wie jedes Jahr, übernahm auch diesmal Professor Thomas Biermann, Vorsitzender des WIT, diese Aufgabe und zeichnete dabei die Meilensteine des geschichtsträchtigen TH-Campus nach.

Am Nachmittag lernten die Studierenden zuallererst die Bibliothek der TH Wildau kennen. Offensichtlich ist die Bibliothek etwas Besonderes – vor allem deshalb, dass die Bibliothek des Jahres 2012 auch der Ort war, wo alles angefangen hat, wo der Studiengang entstanden ist.

Den Rest des Nachmittags verbrachten unsere Studierenden damit, sich mit der digitalen Infrastruktur der Hochschule vertraut zu machen und weitere organisatorische Fragen zu klären. Der recht volle erste Tag am WIT fand seinen Abschluss bei einem Empfang. Bei Getränken und Fingerfood konnten sich die Studierenden gegenseitig und das WIT-Team in informeller Atmosphäre weiter kennenlernen und sich über ihre ersten Eindrücke austauschen. Auch Professorin Ulrike Tippe, Präsidentin der TH Wildau, fand die Zeit, um einige Worte an die neuen Studierenden zu richten.

Die Einführungsveranstaltung am Montag war im wahrsten Sinne des Wortes ein Kick-Off. Schon am darauffolgenden Dienstag begann die Einführungswoche für die Studierenden. Vor ihnen liegt noch ein weiter Weg mit vielen IT-Herausforderungen, die einiges an Geduld abverlangen werden. Für die kommenden zwei Studienjahre wünscht das WIT-Team den angehenden Bibliotheksinformatikerinnen und Bibliotheksinformatikern größtmögliche Erfolge und viel Freude. Willkommen in Wildau, willkommen am WIT, liebe Studierende der Bibliotheksinformatik.